Literatur

Bücher

  • Gassmann Oliver; Bader Martin A.: Patentmanagement, Springer 2005, 366 Seiten
  • Mertins Kai et al.: Wissensbilanzen. Intellektuelles Kapital erfolgreich nutzen und entwickeln, Springer 2005, 392 Seiten
  • Wurzer Alexander J.; Reinhardt, Dieter F.: Bewertung technischer Schutzrechte, Carl Heymanns Verlag 2006, 351 Seiten
  • Pike Christopher: Virtual Monopoly, Nicholas Brealey Publishing 2001, 256 Seiten
  • Jaffe Adam B.; Lerner Josh: Innovation an ist Discontents, Princeton University Press 2004, 256 Seiten
  • Weinmann Conrad / Münch Peter / Herren Jürg, Schweizer IP-Handbuch, Intellectual Property – Konzepte, Checklisten und Musterdokumente für die Praxis, 2. Auflage, Basel 2021, 1764 S.
  • Amit Raphael / Zott Christoph: Creating Value Through Business Model Innovation, MIT SMR 2012, 41 ff.
  • Blind Knut / Edler Jakob / Frietsch Rainer / Schmoch Ulrich: Motives to Patent: Empirical Evidence from Germany, RP 2006, 655 ff.
  • Chesbrough Henry: Business Model Innovation: Opportunities and Barriers, LRP 2010, 354 ff.
  • Cohen Wesley M. / Nelson Richard R. / Walsh John P.: Protecting their intellectual assets: Appropriability conditions and why U.S. manufacturing firms patent (or not), NBER working paper No. w7552, Cambridge 2000
  • Ernst Holger / Omland Nils: Patentmanagement junger Technologieunternehmen, ZfB 2003, Ergänzungsheft 2, 95 ff.
  • Filitz Rainer / Henkel Joachim / Tether Bruce: Protecting aesthetic innovations? An exploration of the use of registered community designs, RP 2015, 1192 ff.
  • Hauschild Jürgen / Salomo Sören: Innovationsmanagement, Vahlens Handbücher der Wirtschafts und Sozialwissenschaften, 5. Auflage München 2011
  • Teece David: Profiting from Technological Innovation: Implications for Integration, Collaboration Licensing and Public Policy, RP 1986, 285 ff.
  • Teece David: Profiting from innovation in the digital economy: Enabling technologies, standards, and licensing models in the wireless world, RP 2018, 1367 ff.
  • Weinmann Conrad / Münch Peter / Herren Jürg, Schweizer IP-Handbuch, Intellectual Property – Konzepte, Checklisten und Musterdokumente für die Praxis, 2. Auflage, Basel 2021, 1764 S.

Zeitungsartikel

  • Galetovic A.; Anand B.: Stoppt Ideendiebe, Mai 2005, S. 72 ff., HBM Online
  • Nippa M; Labriola F.: Das Timing muss stimmen, Dezember 2005, S. 56 ff., HBM Online
  • Lev B.: Das Unsichtbare managen, Dezember 2004, S. 41 ff., HBM Online
  • Andrew J.P.; Sirkin H.L.: Wenn Innovationen Profit bringen sollen, September 2004, S. 66ff., HBM Online
  • Chesbrough H.W.: Ueber den Tellerrand schauen, Oktober 2003, S. 14 f., HBM Online
  • Rivette K.G.; Kline D.: Wie sich aus Patenten mehr herausholen lässt, 4/2000, S. 28 ff., HBM Online
  • Hofinger S.D.: Patente müssen sich rechnen, 1/1999, S. 101 ff., HBM Online
  • Gassmann Oliver; Bader Martin: Geschickter Einsatz von Patenten. Mit Schutz- und Störstrategien zu Wettbewerbsvorteilen, in NZZ, v7./8. August 2004, S. 29
  • Boutellier Roman; Wie-Chi Chen; Watanabe Yumiko: Mit rechtlichen Mitteln gegen die Produktpiraterie kämpfen. Illegale Kopien gehören zum Alltag in China. Ausländische Firmen können juristisch gegen Verletzungen der Intellectual Property Rights vorgehen, in io new management, Nr. 12/2077, S. 42 ff.

Legende:

HBM Online = www.harvardbusinessmanager.de

Drucken / Weiterempfehlen: